Kombikinderwagen

Beim gewöhnlichen Kinderwagen auf der Straße handelt es sich meistens um einen sogenannten Kombikinderwagen.

Er ist der häufigste Kinderwagentyp auf dem Babymarkt. Ein Kombi-Set besteht aus einem Wagengestell und zwei (ggf. drei) unterschiedlichen Aufsätzen:

  • Babywanne / Tragetasche
  • Sportsitz
  • ggf. Babyschale

Diese Sets werden auch 2-in-1 (Babywanne/Tragetasche plus Sportsitz) und 3-in-1 (Babywanne/Tragetasche plus Sportsitz plus Autoschale) genannt.

Der Kombikinderwagen ist der langlebigste Kinderwagentyp, da er – im Gegensatz zum Erstlingskinderwagen oder Sportwagen – alle Entwicklungsphasen Deines Kindes mitmacht. Wo Du ansonsten mehrere Wagen bräuchtest, hast Du beim Kombikinderwagen alle Funktionen in einem. Je nach Phase und Alter Deines Kleinen kannst Du den entsprechenden Aufsatz auf das Gestell setzen:

  • Babywanne / Tragetasche / Autoschale für Neugeborene und Kleinkinder, die noch viel liegen und schlafen und noch nicht lange sitzen können (oder wollen)
  • Sportsitz für Kleinkinder, die bereits längere Zeit angenehm sitzen können (oder für den ersten Aufsatz schlicht zu groß geworden sind)

So kannst Du Deinen Kinderwagen ab der Geburt bis etwa zum dritten Lebensjahr verwenden.

Der Kombikinderwagen ist somit nicht nur der langlebigste, sondern auch der kostengünstige Kinderwagentyp.

Mit der Babywanne (oder Tragetasche oder Autoschale) erfüllt der Kombikinderwagen den Zweck eines Erstlingswagens. Mit dem Sportsitz erfüllt er den Zweck eines Buggys oder Sportwagens. Bei einem Modell mit Autoschale, kannst Du Dein schlafendes Baby ganz leicht auf das Kinderwagengestell setzen, ohne es „umbetten zu müssen“ und zu riskieren, es aus seinen Träumen zu reißen.

TIPP: der richtige Kinderwagen muss in Dein Leben passen. Hast Du einen kleinen Kofferraum, darf er nicht zu groß sein; wohnst Du ihm dritten Stock ohne Fahrstuhl, darf er nicht zu schwer sein; gehst Du häufig mit ihm einkaufen, so sollte er einen entsprechenden Einkaufskorb haben usw. Der richtige Kombikinderwagen einmal gefunden und gekauft, bedeutet auch, dass Du Dir über all diese Dinge nie wieder Gedanken machen brauchst.