Sportwagen

Nachdem Dein Kleines aus dem Erstlingswagen bzw. der Babywanne Deines Kombikinderwagens herausgewachsen ist, wird es Zeit für einen Sportwagen.

Dieser ist entweder ein eigenständiger Kinderwagen, den Du Dir nach Deinem Erstlingswagen besorgen musst, oder jene Variation Deines Kombikinderwagens, die sich ergibt, wenn Du den Sportaufsatz auf das Gestell setzt.

Der Sportwagen wird etwa ab dem sechsten Monat bis zum dritten Lebensjahr verwendet.

WICHTIG: Der Name mag für den einen oder anderen zu Verwirrungen führen, denn tatsächlich sind nur sehr wenige Sportwagen für den Gebrauch beim Sport (Joggen, Inlineskaten etc.) zugelassen. Siehe dafür auch unseren Artikel über Jogger.

WICHTIG: Ein Buggy ist kein Sportwagen und Du solltest diese beiden nicht durcheinanderbringen. Siehe dafür weiter unten im Text.

Der Sportwagen wird Dich und Dein Kind für einige Jahre und durch mehrere Entwicklungsphasen begleiten, und kann daher vielfältig verstellt und angepasst werden.

Seine Rückenlehne ist verstellbar, damit Dein Nachwuchs eine optimale Liege- bzw. Ausruhposition einnehmen kann. Auch die Fußstütze kannst Du der Größe Deines Kindes anpassen. Oft sind die Vorderräder sogenannte Schwenkräder, die im  Alltag des Stadtlebens besonders praktisch sind und für die nötige Wendigkeit sorgen, während sie für den Waldspaziergang ganz leicht fixiert werden können. Das Verdeck lässt sich ebenfalls verstellen, um Dein Kind vor zu viel Sonneneinstrahlung, Wind oder Regen zu schützen.

In der Regel kann eine Tragetasche als Einsatz zusätzlich erworben werden. So könntest Du Deinen Sportwagen bereits ab der Geburt benutzen. In diesem Fall hättest Du wieder einen Kombikinderwagen.

Unterschiede zwischen Buggy und Sportwagen

Der Buggy könnte als „kleiner Bruder“ des Sportwagens bezeichnet werden. Er ist kleiner, leichter und handlicher als die meisten Sportwagen. Dafür sind Sportwagen mit einer Federung ausgestattet, robuster und für das Kind komfortabler, weshalb Du ihn auch bedenkenlos bei längeren Fahrten oder Ausflügen in die Natur einsetzen kannst.

Teil des Komforts eines Sportwagens ist die mehrfach verstellbare Rückenlehne. Mit dieser Funktion kann die Liegefläche komplett flach gestellt werden, so dass Dein Kind bequem seinen Mittagsschlaf halten kann. Nur einige Buggymodelle bieten diese Möglichkeit.

Häufig kaufen Eltern einen Buggy als Ergänzung zu ihrem alltäglichen Kinderwagen, zum Gebrauch im Urlaub oder für kurze Strecken in der Stadt.

AngebotBestseller Nr. 1
Hauck Disney Buggy Sport, Ultra Leicht - nur 5,9 kg, Klein Zusammenklappbar, Reisebuggy mit Liegefunktion, Sonnenverdeck, Großer Korb, Minnie Mouse Schwarz Rosa, 1 Stück
  • SUPERLEICHTER REISE BUGGY: Der Kinder Buggy Sport ist mit nur 5,9 kg federleicht und ideal für Reisen, im Urlaub oder bei den Großeltern....
  • KOMPAKT FALTBAR FÜR DEN EINFACHEN TRANSPORT: Die seitlichen Sicherungen nach oben schieben und schon ist der Buggy kompakt gefaltet und...
  • BEQUEMER LIEGEBUGGY: Das Kind sitzt jederzeit komfortabel, denn die Rückenlehne ist per Zugband stufenlos und die Fußstzütze bis in die...
AngebotBestseller Nr. 2
Maxi-Cosi Lara2 Baby Kinderwagen, 0–4 Jahre, 0–22 kg, federleichter, kompakter Buggy, 3 Liegepositionen, flache Liegeposition, klein zusammenklappbar, Schultergurt, Essential Graphite
  • BABY & KINDERBUGGY: Dieser federleichte, kompakte Buggy eignet sich ab der Geburt bis zu 4 Jahren (bis 22 kg) und ist dank dem automatischen...
  • REISEBUGGY KLEIN UND LEICHT: Dank seinem kompakten Faltmaß von 51 x 50 x 26 cm (HxBxT) und seinem leichten Gewicht (nur 6,4 kg) lässt sich...
  • AUTOMATISCH ZUSAMMENKLAPPBAR: Dank des einhändigen Klappmechanismus ist der Lara2 einfach und blitzschnell zusammengeklappt und somit...
Bestseller Nr. 3
Kinderkraft GRANDE PLUS Kinderkraft buggy von Geburt bis 22 kg, Zusammenklappen mit einer Hand, Liegeposition, großes Verdeck mit Fenster, alle 4 Räder gedämpft, geräumige Sitz, Grau
  • FUNKTIONELL: Kinderwagen für Kinder von Geburt bis 22 kg (bis ca. 4 Jahre). Der Kinderwagen kann dank des CLICK & FOLD-Systems zusammen mit...
  • GROSSE RÄDER: Die großen, pannensicheren Räder sind gedämpft und die Vorderräder lassen sich um 360 Grad drehen. Sie sind leicht...
  • PRAKTISCH: Der Sitz ist geräumig und tief, mit 5-Punkt-Sicherheitsgurten. Die Sicherheitsbarriere kann von beiden Seiten entfernt werden,...
Bestseller Nr. 4
MOMI ESTELLE Kinderwagen für Kinder ab 6 Monat bis zu max. Körpergewicht von 15 kg, H105 x B51 x T75 cm, klappbar auf die Maße H65 x B51 x T21 cm, Gewicht 7,5 kg, 5-Punkt-Sicherheitsgurt
  • Leicht und handlich: Mit dem Gewicht von nur 7,5 kg und den Abmessungen von H105 x B51 x T75 cm ist der Buggy leicht und handlich....
  • Für Kinder ab 6. Lebensmonat: Der Kinderwagen ist für Kinder ab dem 6. (max. 15 kg) geeignet. Den besonderen Komfort gewährleisteten die...
  • Ideal zum Shoppen und Spazierengehen: Alle 4 Räder verfügen über eine hervorragende Dämpfung. Mit dem Sonnenschutz mit Sichtfenster,...
Bestseller Nr. 5
LIONELO Elia Buggy Klein Zusammenklappbar Kinderwagen Bis 15 Kg, Rücken Und Fußstützenverstellung Hinterradbremse, Moskitonetz, Beinwärmer, Einkaufskorb - Graphit
  • SICHER UND HANDLICH: Elia Kinderwagen hat einfaches Faltsystem. Braucht nicht viel Platz nach dem zusammenlegen, Buggy mit Tragegriff und...
  • ROTATIONSSPERRE UND HINTERRADBREMSE: An der Hinterachse befindet sich eine bequeme und schnell zu bedienende Bremse,die mit einem Fuß...
  • AUSSTATTUNG:Komplettset mit Moskitonetz und Beinwärmer, geräumiger Ablagekorb, Rücken und Fußstützenverstellung, Griffhöhe bei 105cm

Wir sind ein Kinder-Second-Hand Geschäft – ein reiner „Offline-Laden“, lokaler Einzelhandel – im Kiez vor Ort stark verwurzelt und verbunden!

Und wir machen uns für den An- und Verkauf, das Weiterverwenden gebrauchte Dinge stark.
Das ist unsere Mission.

Wir verkaufen guterhaltene, gebrauchte Baby-Kinderwagen, Sportwagen und Buggys in unserem gut sortierten Kinder-Second-Hand Ladengeschäft in Berlin.

Warum posten wir dann hier Produktempfehlungen für Neuware in Onlineshops?

Ganz einfach: Das allgemeine Einkaufsverhalten hat sich geändert – das akzeptieren wir natürlich.
Bevor die Ware zu uns kommt, wird sie neue gekauft – das liegt auf der Hand.
Unsere Produktempfehlungen hier führen gegebenenfalls dazu, dass wir eine kleine Verkaufsprovision dafür bekommen.

Und damit unterstützt du unsere eigentliche Mission, uns zu helfen den Dingen ein „Zweites Leben“, eine „Zweite Chance“ zu geben. Für unsere Kunden, unsere Nachbarn, für unseren Kiez, für Bedürftige in unsere Stadt. Denn wir verspenden auch Jahr für Jahre viele tausende Kleidungsstücke an Kinder vor Ort, die es brauchen.

Vielen Dank dafür!