Gesundheitstipp: Heilfrequenzen

Gesundheit basiert immer auf gesunden Zellen.
Heilfrequenzen jetzt auch aus der Pipette?

Ganz egal ob bei Schwangeren, Babys, alten und jungen Menschen – Zellen sind die kleinsten Einheiten des Lebens und daher auf körperlicher Basis für alle wichtigen Funktionen verantwortlich.
Wenn die Zellen gesund sind, ist der Körper gesund.
Als Heilfrequenzen bezeichnet man im allgemeinen Klangfrequenzen, welche eine positive Wirkung auf den Körper haben sollen. Gibt es weitere Alternativen?

„Wenn Du das Universum verstehen willst, dann denke in Kategorien wie Energien, Frequenzen und Schwingungen!“
Nicola Tesla

Die körpereigene Zellschwingung beträgt in einem strahlungsfreien Raum zwischen 62 – 65 Hz. In diesem Zustand ist eine optimale Zellkommunikation gegeben.
Durch elektronische Geräte wie Smartphones, Tablets, TV etc. werden unsere natürlichen Zellschwingungen gestört und die Frequenz kann zwischen 30 und 140 Hz betragen.
Somit ist die Zellkommunikation gestört.

“Die Medizin der Zukunft wird die Medizin der Frequenzen sein.”
Albert Einstein

Könnten die Frequenzen selbst, daher hier nicht auch eine Lösung sein? Bio-Frequentierung? Heilfrequenzen aus der Pipette? Technologie der Zukunft?
Schau dir bitte jetzt gleich das 9 Minuten Video unten an, und du wirst sofort erkennen, welches Potenzial dieses im Film gezeigte Produkt hat.
Hier zu sehen, Wolf Harwarth Geschäftsführer von FIVE-MILON. Er ist einer der bekanntesten Physiotherapeuten Deutschlands.
Er testet, die mit einer Frequenz angereicherten “Wundertropfen”, mit medizinischen Fitnessgeräten.

Hier zu sehen, Tests bei schwerkranken Personen:

Was genau passiert im Körper, wenn man die Tropfen zu sich nimmt und wodurch entstehen die Veränderungen und dieser enorme Kraftzuwachs innerhalb von so kurzer Zeit???

Die “Frequenz Tropfen” werden 7 Tage mit einer Frequenz angereichert, welche auf der neurologischen Ebene den Zellen sagt, dass sie jetzt mehr Sauerstoff aus dem Blut aufnehmen sollen.

Das passiert innerhalb von wenigen Sekunden mit sofortigem Ergebnis der Leistungssteigerung.

Die Sauerstoffaufnahme der Zelle steigt um 20-30 %, diese steht dann sofort abrufbar, der Person zur Verfügung, welche die “Frequenz Tropfen” zu sich nimmt…

Bio Frequentierung -Technologie der Zukunft?!?

Die körpereigene Zellschwingung beträgt in einem strahlungsfreien Raum zwischen 62 – 65 Hz. In diesem Zustand ist eine optimale Zellkommunikation gegeben.

Durch elektronische Geräte wie Smartphones, Tablets, TV etc. werden unsere natürlichen Zellschwingungen gestört und die Frequenz kann zwischen 30 – 140 Hz betragen. Somit ist die Zellkommunikation gestört.

Mit der BF-Technologie (Bio Frequentierung) wird eine Ausgleichsfrequenz in den Power-Drops gespeichert.

Diese wird nach der Einnahme an jede Zelle unseres Körpers gesendet und gleicht dadurch die “schlechte” Frequenz aus.

Die optimale Zellkommunikation (62-65 Hz) ist wieder hergestellt.

Der Informationsaustausch unter den Zellen ist wieder auf dem Sollzustand und der
Körper kann auf 100 % arbeiten. Frequenz ist die Medizin der Zukunft.

Die hier gemachten Aussagen stammen von der Informationsseite des Anbieters.
Es werden keine Heilversprechen gemacht!
Beim Anklicken des Buttens, werden sie auf die externe Webseite des Anbieters geleitet. Siehe hierzu auch https://www.trollby.com/datenschutzerklaerung/

WhatsAppButtonWhiteSmall

Herkömmliche Verwendung und Beschreibung von Heilfrequenzen, heilenden Frequenzen in Abgrenzung zu obiger Verwendung durch Bio-Frequentierung:

Heilfrequenzen sind hierbei bestimmte Tonhöhen, denen eine positive Wirkung auf Körper und Geist zugeschrieben wird. Die Idee dahinter ist, dass jede Frequenz mit einer bestimmten Schwingung übereinstimmt und so auf bestimmte Organe, Systeme oder Emotionen Einfluss nehmen kann.

Ursprung und Geschichte

Die Verwendung von Frequenzen zu Heilzwecken hat eine lange Tradition. In vielen Kulturen wurden Musik und Klang schon immer als Mittel zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt.

Besondere Bekanntheit erlangten die sogenannten Solfeggio-Frequenzen. Diese sechs Töne (396 Hz, 417 Hz, 528 Hz, 639 Hz, 741 Hz und 852 Hz) sollen auf bestimmte Chakren und Energiezentren im Körper wirken und so zu einer Harmonisierung und Heilung beitragen.

Wie wirken Heilfrequenzen?

Die genaue Wirkungsweise von Heilfrequenzen ist noch nicht vollständig wissenschaftlich geklärt. Es gibt jedoch verschiedene Theorien, wie sie Einfluss auf den Körper nehmen könnten:

Resonanz:
Die Schwingungen der Frequenzen können mit der körpereigenen Frequenz von Organen und Zellen in Resonanz gehen und so deren Funktion verbessern.
Entspannung:
Die Töne können eine beruhigende und entspannende Wirkung auf das Nervensystem haben, was wiederum die Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren kann.
Emotionale Wirkung:
Bestimmte Frequenzen können bestimmte Emotionen wie Freude, Liebe oder Frieden fördern, was sich positiv auf die mentale Gesundheit und das Wohlbefinden auswirken kann.

Anwendungsmöglichkeiten

Heilfrequenzen können auf verschiedene Weise angewendet werden:

Hören von Musik:
Es gibt viele CDs, MP3s und YouTube-Videos mit Heilfrequenzen, die man einfach anhören kann.
Singen oder Summen: Man kann die Frequenzen auch selbst singen oder summen.
Klangtherapie:
In der Klangtherapie werden verschiedene Instrumente eingesetzt, um Heilfrequenzen zu erzeugen.
Frequenzgeräte:
Es gibt spezielle Geräte, die bestimmte Frequenzen erzeugen und auf den Körper übertragen können.
Wissenschaftliche Studien

Es gibt wissenschaftliche Studien, die die Wirksamkeit von Heilfrequenzen bei bestimmten Anwendungsgebieten wie Stress, Angst und Schlafstörungen belegen.

Heilfrequenzen: Die Solfeggio Frequenzen sind bestimmte Klänge und Schwingungen, welchen eine positive Wirkung auf unseren Körper und Geist zugeschrieben wird. Die Solfeggio Frequenzen entstammen einer sehr alten musikalischen Notationstechnik, bei welcher jedem Ton nicht nur eine Frequenz, sondern auch eine Silbe zugeordnet wird.

Weiterführende Links zu Partnerseiten mit Informationen und gegebenenfalls Kaufangeboten: