Baby Kratz-Handschuhe

Die Baby-Kratzhandschuhe sind daher eine spezielle Art von Baby-Handschuhen, die das Kind vor Verletzungen durch Kratzer schützen sollen. Sie haben einen weichen, gepolsterten Stoff an den Fingern, der das Baby nicht verletzen kann. Baby-Kratzhandschuhe gibt es in verschiedenen Materialien, Farben und Größen.
Die meisten Baby-Kratzhandschuhe sind aus Baumwolle oder Wolle gefertigt. Baumwolle ist atmungsaktiv und hautfreundlich, Wolle hält warm und ist gleichzeitig weich. Es gibt auch Baby-Kratzhandschuhe aus synthetischen Materialien wie Polyester oder Polyacryl. Diese Materialien sind pflegeleicht und strapazierfähig.

Vergleich von Baby-Kratzhandschuhen und wärmenden Fäustlingen

Was ist der Unterschied zwischen Baby Kratz-Handschuhen, (eigentlich Anti-Kratz Fäustlingen),
Baby-Erstlings-Fäustlingen oder einfach Neugeborenen-Handschuhen
und Finger-Handschuhen?

Bei Baby-Handschuhen muss man grundsätzlich unterscheiden zwischen Kratzhandschuhen für zu Hause und wärmenden Fäustlingen für draußen. Ist Dein Kind dann ca. 1 Jahr alt, kann man anstatt Fäustlingen im Winter auch erste Fingerhandschuhe benutzen.

Kratzhandschuhe für Neugeborene stehen in der Regel auf jeder Baby-Erstlingsausstattungsliste.
Doch wofür sind solche dünnen Babyhandschuhe eigentlich gut?

Handschuhe werden Babys natürlich in erster Linie angezogen, um die kleinen Babyhände zu wärmen. Ein zusätzlicher Effekt: Sie schützen das Baby vor kleinen Kratzern. Obwohl Babynägel in der ersten Zeit recht weich sind, können sie doch Kratzer auf der empfindlich Babyhaut – vor allen im Gesicht – hinterlassen.

Baby Kratz-Handschuhe, Kratz Fäustlinge, eigentlich Anti-Kratzhandschuhe.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Baby-Handschuhen und Baby-Kratzhandschuhen sind die Funktion und das Material. Baby-Handschuhe schützen die Hände des Kindes vor Kälte, Sonne und Verletzungen. Baby-Kratzhandschuhe schützen das Kind vor Verletzungen durch Kratzer.
Baby-Handschuhe sind in der Regel aus Baumwolle oder Wolle gefertigt. Baby-Kratzhandschuhe können aus verschiedenen Materialien bestehen, darunter Baumwolle, Wolle oder synthetische Materialien.
Welche Art von Babyhandschuhen ist, die richtige?
Die richtige Art von Babyhandschuhen hängt von den Bedürfnissen des Kindes ab. Wenn das Kind vor Kälte, Sonne oder Verletzungen geschützt werden soll, sind Baby-Handschuhe die richtige Wahl. Wenn das Kind sich im Schlaf oft kratzt, sind Baby-Kratzhandschuhe empfehlenswert.

Sind Kratzhandschuhe überhaupt notwendig? (Pro und Kontra)

Pro:

Das wichtigste Argument: Schutz vor Verletzungen durch Kratzer: Baby-Kratzhandschuhe schützen das Kind vor Verletzungen durch Kratzer. Dies ist besonders wichtig, wenn das Kind sich im Schlaf oft kratzt.

Erleichterung bei Juckreiz: Baby-Kratzhandschuhe können auch bei Juckreiz helfen. Der weiche, gepolsterte Stoff an den Fingern kann den Juckreiz lindern.

Babys mit Neurodermitis neigen dazu, sich häufig zu kratzen. Baby-Kratzhandschuhe können helfen, die Haut zu schützen und den Juckreiz zu lindern.

Kontra:

Babys sehen in den ersten Wochen nach der Geburt noch nicht gut und tasten sich daher durch die Welt. Dies ist wichtig für ihre Entwicklung, da sie so die Umwelt mit allen Sinnen erfahren. Handschuhe können diese Entwicklung verhindern, da sie das Tasten erschweren.

Babys benutzen ihre Hände und Finger, um ihre Umgebung zu erkunden und sich zu entwickeln. Kratzfäustlinge können diese Entwicklung verhindern, da sie das Tasten und Greifen erschweren.

Babys stecken sich alles in den Mund, um ihre Umgebung zu erkunden. Dies ist wichtig für ihre Entwicklung, da sie so die Sinnesreize über die Lippen und die Zunge verarbeiten können. Eltern sollten Babys daher nicht mit Handschuhen bedecken, damit sie ihre Hände in den Mund stecken können.

In den ersten Lebenswochen und -monaten haben Babys einen Greifreflex, der ihnen ermöglicht, Gegenstände zu greifen.
Eltern sollten Babys daher keine Handschuhe anziehen, da diese den Greifreflex behindern und die Entwicklung des Babys verlangsamen können.

Kinder Fingerhandschuhe

Fingerhandschuhe für Kinder machen frühestens ab ca. 1 Jahr Sinn

Vorteile der Baby Fingerhandschuhe:

Sie Stärken die Feinmotorik Deines Kindes. Dein Kind kann seine Finger benutzen, wenn es draußen spielt – selbst wenn es kalt ist. Fingerhandschuhe bieten einen sicheren Halt beim Spielen, Klettern und Bauen. Die Kinder sind dadurch in ihrer Beweglichkeit viel weniger eingeschränkt, was auch die Sicherheit deutlich erhöhen kann. Die geringere Isolationsleistung wird in der Regel dadurch ausgeglichen, dass die Kinder ihre Finger viel mehr bewegen.

Winterhandschuhe sollten nicht zu klein sein, damit sie nicht stören oder von der Hand rutschen. Zudem ist es wichtig, dass die Kinder-Handschuhe ausreichend Spielraum für eine isolierende Luftschicht bieten. Diese trägt dazu bei, die Finger auch bei eisiger Kälte schön warm zu halten. Umgekehrt dürfen die Handschuhe auch nicht zu groß sein, da das Kind sonst nicht mehr sicher greifen kann.

Vergleich zwischen Fäustlingen und Fingerhandschuhen.

Welche Handschuhe halten warm?

Fäustlinge halten grundsätzlich besser warm als Fingerhandschuhe. Das liegt daran, dass sich die Finger in Fäustlingen gegenseitig berühren und somit wärmen. Ob Handschuhe warmhalten oder nicht, ist zudem maßgeblich davon abhängig, ob die Handschuhe in der richtigen Größe gewählt wurden. Sind die Handschuhe zu groß, ist zu viel Luft im Handschuh, welche sich nicht ausreichend aufwärmt. Sind die Handschuhe zu klein, können die Finger nicht mehr ausreichend durchblutet werden und kühlen schnell ab.

Zur Größentabelle für Kinder Handschuhe und Fäustlinge bitte hier klicken:

Tipp: Babyhandschuhe sollten regelmäßig gewaschen werden, um Schmutz und Keime zu entfernen. Die meisten Babyhandschuhe können in der Waschmaschine gewaschen werden. Es ist wichtig, die Pflegehinweise des Herstellers zu beachten.

Tipp: Babyhandschuhe sollten nicht zu eng sitzen, da sie sonst die Blutzirkulation behindern können. Babyhandschuhe sollten auch nicht zu groß sein, da sie sonst vom Kind abfallen können.

AngebotBestseller Nr. 1
6 Paar Babyhandschuhe Baumwolle Fäustlinge Anti-Grab Fäustlinge für 0-6 Monate Baby Jungen und Mädchen(Blau, Marineblau, Schwarz, Grau, Dunkelgrau, Weiß)
  • 【Paketmenge】Sie erhalten 6 Paar Neugeborenen-Handschuhe in 6 verschiedenen Farben, genug, um sie in Ihrem täglichen Leben zu tragen und...
  • 【Premium Material】Kleinkinderhandschuhe bestehen aus Baumwolle, die Ihrem Baby ein weiches, sanftes und angenehmes Hautgefühl verleihen...
  • 【Intimes Design】Der Handgelenkteil der Anti-Grab-Handschuhe für Babys ist elastisch und lässt sich leicht an- und ausziehen, sodass...
Bestseller Nr. 2
NOCHME Fäustlinge Baby Neugeboren Junge Mädchen 0-3-6-10 Monate,3 Paar Superweiche Verstellbar Baby Anti Kratz Handschuhe, Baby Anti Kratzhandschuhe Kleinkind Schutz Fäustlinge Antikratzhandschuhe
  • 🌼 Größe und Menge - Die baby anti kratz handschuhe sind ca. 7 x 10 cm groß und verstellbar. Sie sind für neugeborene jungen und...
  • 🌼 Schutz vor Kratzern und Warmhalten - Die nägel des babys sind super scharf und wachsen sehr schnell. Weiche baby anti-kratzfäustlinge...
  • 🌼 Anti Fall Off Baby Fäustlinge - Vielleicht haben sie eine solche situation: die neugeborenen kratzhandschuhe, die sie Ihrem baby...
Bestseller Nr. 3
LaLoona Kratzfäustlinge/Kratzhandschuhe Set mit elastischem Bund - 3 Paar Baby Handschuhe gegen Kratzen, 100% Baumwolle, OEKO-TEX® Standard 100 geprüft - Weiß
  • SCHÜTZT VOR KRATZERN UND KÄLTE: Weiche Kratzfäustel zum Schlafen und Wärmen in der Nacht - ideal für Neugeborene. Mit den...
  • WEICH & BEQUEM: Doppellagige Antikratzhandschuhe - keine Innennaht, an der sich die Finger verfangen können. Elastische Bündchen...
  • BABYGERECHTES MATERIAL: Baby Fäustlinge aus 100% Baumwolle, ÖkoTex Standard 100 geprüft (14.HCN.50318 ) - perfekt für die zarte Haut von...
Bestseller Nr. 4
Sterntaler Unisex Baby ridsningshus F ustlinge, Weiß, Einheitsgröße EU
  • Kratzfäustel für Babys aus weichem Baumwoll-Stoff, Besonders geeignet in den ersten Lebensmonaten
  • Gummizug und Kordel für sicheren und festen Halt, Perfekter Schutz vor Verletzungen durch Kratzen
  • Hochwertige Verarbeitung: 95% Baumwolle, 5% Elasthan
Bestseller Nr. 5
One enjoy 6 Paare Fäustlinge Baby No Scratch Fäustlinge Handschuhe Babyhandschuhe Keine Kratzhandschuhe für 6-12 Monate Jungen Mädchen
  • 【Design】: Baby-Fäustlinge sind extra geräumig im Hand- und Faustbereich, um kleine Finger zu bewegen. Im Gegensatz zu vielen...
  • 【Größe】: Baby-Fäustlinge 6-12 Monate sind auf der größeren Größe, um Ihrem wachsenden Baby zu passen. Die Old Fashion Fäustlinge...
  • 【Sicherheit】: Baby-Handhandschuhe sind eine große Hilfe bei Dingen wie Kratzen des Gesichts, Ekzemen, NG Fütterung Tube oder...

Wir sind ein Kinder-Second-Hand Geschäft – ein reiner „Offline-Laden“, lokaler Einzelhandel – im Kiez vor Ort stark verwurzelt und verbunden!

Und wir machen uns für den An- und Verkauf, das Weiterverwenden gebrauchte Dinge stark.
Das ist unsere Mission.

Wir verkaufen guterhaltene, gebrauchte Baby-Handschuhe, Kratz-Handschuhe, Kratz-Fäustlinge und Finger-Handschuhe für Kinder in unserem gut sortierten Ladengeschäft.

Warum posten wir dann hier Produktempfehlungen für Neuware in Onlineshops?

Ganz einfach: Das allgemeine Einkaufsverhalten hat sich geändert – das akzeptieren wir natürlich.
Bevor die Ware zu uns kommt, wird sie neue gekauft – das liegt auf der Hand.
Unsere Produktempfehlungen hier führen gegebenenfalls dazu, dass wir eine kleine Verkaufsprovision dafür bekommen.

Und damit unterstützt du unsere eigentliche Mission, uns zu helfen den Dingen ein „Zweites Leben“, eine „Zweite Chance“ zu geben. Für unsere Kunden, unsere Nachbarn, für unseren Kiez, für Bedürftige in unsere Stadt. Denn wir verspenden auch Jahr für Jahre viele tausende Kleidungsstücke an Kinder vor Ort, die es brauchen.

Vielen Dank dafür!