Windeleimer

Ein Windeleimer ist ein mülleimerähnlicher, geruchsdichter Behälter, in den die benutzten Windeln kommen, bist man sie mit dem Müll zusammen rausbringt. Er soll besonders die Geruchsausbreitung verhindern.

Dafür packst Du die gebrauchte Windel einfach in eine entsprechende Mülltüte, Deckel drauf und fertig.

Alternativen zum Windeleimer sind der normale Hausmüll oder ein Windeltwister.

TIPP: Ob Windeleimer, Windeltwister, Zwischenlagerung auf dem Balkon oder Hausmüll, im Grunde geht es nur um die Überbrückung bis Du das nächste Mal den Müll rausbringst. Wenn das für Dich eh zur täglichen Routine gehört, reicht schon eine einfache Anschaffung. Wartest Du jedoch mit dem Müllrausbringen in der Regel einige Tage, solltest Du Dir etwas zuverlässiges besorgen.

TIPP: Eine kleine Vorwarnung, wenn Du eine Bodenheizung hast, solltest Du den Windeleimer nicht direkt auf den Boden stellen, da die aufsteigende Wärme die Geruchsbildung stark fördert.